Unser Flug ging heute erst am Abend. Wir standen deshalb gemütlich auf und gingen frühstücken. Das grosse Buffet im Hotel bot eine ansprechende Auswahl an warmen und kalten Gerichten. Neben Rührei, Bagels oder Porridge konnten auch frische Waffeln gebacken werden. 

Nach dieser Schlemmerei gingen wir in unser Zimmer zurück und betrachteten die Unmengen an Kleidung und einige Souvenirs welche in unsere vier Koffer verstaut werden mussten.  Es wurde gefaltet und gerollt, gestopft und gestapelt und nach rund einer Stunde hatte tatsächlich alles einen Platz gefunden. Wir checkten aus und entmüllten zuerst unser Auto bevor wir das Gepäck zum letzten Mal wieder einräumten. 

Wir verliessen Portsmouth, NH, am späten Vormittag und folgten der I-95 Richtung Süden für rund 20 Meilen. Wir verlassen den Highway an der Ausfahrt 58 bei Salisbury, MA, und fahren zur US-1. Dabei fahren wir durch

Newburyport, MA. Angelockt vom hübschen und belebten Stadtkern legen wir hier eine Zwischenhalt ein. Die Hafenstadt mit rund 20'000 Einwohner wurde 1635 gegründet. Direkt beim Hafen steht das alte Custom House aus dem Jahr 1835. Früher für die Erhebung von Zöllen zuständig wurde das Gebäude später als Fabrik für Absätze von Damenschuhen oder als Lager für U-Boot-Teile genutzt. Heute beherbergt das Steingebäude im klassizistischen Stil ein Museum über die maritime Geschichte Newburyports.

Wir flanieren durch das historische Stadtzentrum des bei Touristen beliebten Städtchens und suchten nach einer Verpflegungsmöglichkeit. Aufgrund der schönen Terrasse entschieden wir uns für die Sea Level Oyster Bar. Wir bestellten uns eine Pizza mit dünn geschnittenem Rindfleisch, scharfer Sauce und frittierten Zwiebelringen. Eine so seltsam belegte Pizza hatten wir noch nie und so warteten wir gespannt auf diese Kreation und genossen in der Zwischenzeit das wunderbare Wetter. Nur wenig später wurde unser Essen serviert und die spezielle Kombination schmeckte erstaunlicherweise sehr gut.

Den Nachmittag nutzten wir für eine Fahrt entlang der Küste Richtung Boston, MA. Wir folgen zuerst für knapp 8 Meilen der US-1 und bogen danach Richtung Gloucester, MA, ab. Wir erreichten den beliebten Sommerort nach rund 45 Minuten und spazierten der Promenade entlang. Da der Memorial Day vor der Türe stand war diese mit wehenden Fahnen geschmückt. Nach der kurzen Pause fahren wir auf der MA-127 weiter Richtung Boston und kamen durch mehrere Ortschaften entlang der Küste wie Manchester-by-the-Sea, Beverly, Salem oder Lynn, MA. Nach einem letzten Abstecher in einen Target und einen Walmart nahmen wir die finale Etappe zum Logan International Airport in Angriff. Da wir noch den Stau unserer letzten Reise mit Abflug von Boston in Erinnerung hatten, wählten wir für die Anfahrt eine Nebenstrasse... und tatsächlich erreichten wir den Flughafen bereits nur eine halbe Stunde später. 

Die Rückgabe des Mietwagens war unkompliziert und so waren wir bereits wenige Minuten später mit unserem Gepäck Richtung Abreiseterminal unterwegs. Obwohl wir vier Koffer aufgeben konnten mussten wir spontan eine Umpackaktion starten da das Gewicht nicht optimal verteilt war. Wir waren deshalb froh als wir diese los waren und durch die Passkontrolle konnten. Da die Anreise und der Check-in wie am Schnürchen geklappt hatte, waren wir viel zu früh am Flug-hafen. Unser Flug ging erst in 4 Stunden und so drehten wir zuerst eine Runde durch die Duty Free-Shops und verzogen uns danach in die Business Lounge. Mit einem kleinen Happen Essen, deutschen Magazinen, einem anständigen WLAN und einem guten Glas Wein liess sich die Zeit angenehm überbrücken ;-)

Good bye New England, good bye USA - see you next time!

Restaurant:   Sea Level Oyster Bar, 1 Market Square, Newburyport, MA 01950 (Mittagessen)
                        Bewertung bei Tripadvisor

                                                                                                       Zurück zur Routenübersicht   /   vorheriger Tag

                                                                                                                                                                                                            Gästebuch           Kontakt           Impressum