Wir starteten erneut mit einem guten Frühstück des Comfort Inns und verliessen danach Bangor, ME, Richtung Süden. Wir fuhren einige Meilen auf dem Highway I-95 und wechselten danach auf die ME-139 und ME-141 bis nach Belfast, ME. Dort erreichten wir die US-1, auch Atlantic Highway genannt. Wir folgten dem Highway durch hübsche Ortschaften, welche sich langsam auf die Sommersaison vorbereiteten. An dieser Strecke gibt es unzählige Hotels, Inns, Bed & Breakfasts und Motels - die Palette reichte von "hier will ich bleiben" bis zu "auweia, zum Glück haben wir hier nicht gebucht".

Grössere Ortschaften auf dieser Strecke waren Rockland, ME, und Brunswick, ME. Bei letzteren fiel uns eine alte Fussgängerbrücke über den Androscoggin River auf. Die Androscoggin Swinging Bridge ist eine Stahl-Hängebrücke aus dem Jahr 1892 und verbindet Brunswick, ME, mit Topsham, ME. Sie wurde für die Arbeiter der Cabot Mill erbaut, welche auf

der anderen Seite des Flusses wohnten. Heute ist in dieser Fabrik ein Business Center eingemietet.  Die 160 Meter lange Brücke wurde Anfang der 00er-Jahre renoviert und 2006 wiedereröffnet. 

Unser nächstes Ziel war Freeport, ME. Im gepflegten Ort mit knapp 8'000 Einwohnern hat L.L. Bean, ein bekannter Verkäufer von Outdoor-Zubehör seinen Flagship-Store. Auf mehreren 1000 m2 kann hier an 365 Tagen rund um die Uhr alles für Haus,Garten und Freizeit-Aktivitäten eingekauft werden. Es wäre ja zu spannend, ob hier je einmal jemand um 3.00 Uhr morgens ein Kanu kaufen wollte :-) Ausserdem gibt es hier auch ein L.L. Bean Outlet und ein paar anderen Shops und Outlets rund um die Hauptstrasse. 

Wir blieben gleich für's Mittagessen in Freeport, ME. In der Freeport Village Station gab es einen Johnny Rockets mit einigen Tischen im Freien. Wie so oft waren wir neben einer anderen Touristenfamilien die einzigen, die draussen sitzen wollten. Alle anderen sassen bei Sonne und 23 Grad lieber drinnen :-) Wir bestellten uns zwei Burger und genossen diese im herrlichen Sonnenschein. Bei der Begleichung der Rechnung konnten wir den 10%-Coupon einlösen, welchen wir vor-gängig auf der Homepage der Freeport Village Station gefunden haben.

Nach einem Rundgang durch die Shops der Freeport Village Station machten wir uns auf den Weg zu unserem Tagesziel South Portland, ME. Wir folgten der I-295 für knapp 20 Meilen und erreichten die mit über 66'000 Einwohnern grösste Stadt in Maine - Portland, ME. Wir fuhren an der Skyline vorbei und überquerten die Casco Bay und den Fore River auf mehreren Brücken und erreichten South Portland, ME. Hier hatten wir ein Zimmer bei Tru by Hilton gebucht. Die relativ neue Marke von Hilton unterscheidet sich stark von den üblichen amerikanischen Hotelketten. Der Auftritt und die Einrichtung ist modern und hell und erinnert etwas an die deutsche Hotelkette Motel One. Der Frühstücksraum verwandelt sich tagsüber in einladende Arbeitsbereiche und ein Bistro und abends kann hier ein Drink genommen oder Billiard gespielt werden. Auch das Zimmer besticht mit modernem Design und fehlendem Teppich. Das Badezimmer hat eine Dusch-kabine und bietet viel Platz.  

Direkt gegenüber vom Hotel steht die The Maine Mall. Das gut besuchte Einkaufszentrum hat nur wenig Leerstände und bietet eine breite Auswahl an vielen bekannten Marken wie Old Navy, Banana Republic, H&M oder Macy's. Nach einem Streifzug durch die Geschäfte kehrten wir zum Hotel zurück und gingen direkt zu Fuss in den benachbarten Cracker Barrel für's Abendessen. Das Campfire Beef hatte gerade Saison und so war sofort klar, was wir bestellen. Schade gibt es diesen Klassiker nicht das ganze Jahr ;-)

Hotel:   Tru by Hilton, 369 Maine Mall Road, South Portland, ME 04106
             Bewertung bei Tripadvisor
             Gebucht bei tru3.hilton.com bzw. www.hilton.com/aaa mit AAA-Rabatt  
             Mitglieder von Hilton HHoners können mit diesem Aufenthalt pro ausgegebenen USD mindestens 10 Punkte sammeln. Diese Punkte können ab 5.000
             Punkten im Verhältnis 8 : 1 in Miles & More-Flugmeilen getauscht werden können.

Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe des Hotels:   The Maine Mall (0,4 Meilen), Walmart (1,1 Meilen), T.J. Maxx (1,1 Meilen), Target (1,3 Meilen)

Restaurant:   Johnny Rockets, Freeport Village Station, Freeport, ME 04032 (Mittagessen)
                        Bewertung bei Tripadvisor
                        Cracker Barrel, 357 Main Mall Road, South Portland, ME 04106 (Abendessen)
                        Bewertung bei Tripadvisor

                                                                            Zurück zur Routenübersicht   /   vorheriger Tag   /   nächster Tag 

                                                                                                                                                                                                            Gästebuch           Kontakt           Impressum