Da der Frühstücksraum des Hotels sehr klein war, haben wir an einem Ti sch im Freien gefrühstückt. Weitere Sitzplätze gab es auch in der Nähe des schön angelegten Pools.  Als wir auscheckten durften wir die bunt bedruckte Zimmerkarten des Route 66 Rail Heaven als Andenken behalten.

Wir starteten eine kleine Sightseeing-Tour zu den Spuren der Route 66 im alten Teil Springfields. Erster Halt war ein Steak'n'Shake Restaurant welches seit 1962 Essen serviert. Danach fuhren wir die College Street entlang und sahen die Abu Ben Adhem Shrine Mosque, eine im orientalischen Design erstellte Moschee aus dem Jahr 1923. Nur wenige Meter weiter stand das Gillioz Theater. Das Theater, in welchem vor allem Konzerte gespielt werden, wurde ursprünglich für 300'000 USD erbaut und 1926 eröffnet. Die Renovation, welche ab 1990 fast 16 Jahre dauerte, kostete annähernd 1,9 Millionen USD.

Weiter die College Street runter gab es den Route 66 Roadside Park. Hier gibt es im netten Grün einige Route 66 Kunstwerke wie zum Beispiel die Red's Giant Hamburg Werbung. Das Burger-Restaurant sollte ursprünglich eigentlich Red's Giant Hamburger heissen doch der Besitzer Sheldon Chaney machte beim Ausmessen der Werbetafel einen Fehler und musste das "er" abschneiden. Ausserdem soll es das erste Drive Through Restaurant gewesen sein. 1984 ginge das Wirtepaar in den Ruhestand und das Gebäude wurde einige Jahre später abgerissen. Die alte Werbetafel wurde 2013 jedoch mit Hilfe von Spenden restauriert und schmückt nun den Route 66 Roadside Park.

Auf unseren letzten Meilen auf der College Street fuhren wir am Shamrock und dem Rock Fountain Court vorbei. Früher übernachteten hier Route 66-Reisende, heute sind die Cabins Wohnungen. Wir verlassen Springfield, MO, auf der Route 66 und winken zum Abschied noch Hook aus Cars, welcher am Strassenrand bei einer Autowerkstatt steht.

Die nächsten Meilen fahren wir abwechselnd auf der I-44 und der alten Route 66. In der Kleinstadt Lebanon, MO, stoppen wir vor dem Munger Moss Motel. Das historische Route 66 Motel wurde 1946 erbaut und trägt den Namen seiner ursprünglichen Besitzer Nellie Munger und Emmitt Moss. Noch heute kann man in einem der authentisch eingerichteten Zimmer übernachten. Das sehr schöne Neon-Signet wurde mit Unterstützung von mehreren Stellen restauriert und begrüsst seit Ende 2010 die Gäste wieder in voller Pracht. Eine Kopie des viel fotografierten Schildes ziert auch das Missouri Besucherzentrum in Conway, MO.

Rund 39 Meile später überqueren wir beim Devil's Elbow auf der alten Brücke den Big Piney River. Gleich nach der Brücke liegt auf der linken Seite der ehe-malige Munger Moss Sandwich Shop. Der Shop wurde 1936 - 1945 von Nellie Munger und Emmitt Moss geführt, bevor das Ehepaar das Munger Moss Motel in Lebanon, MO, eröffnete. Heute heisst das Restaurant Devil's Elbow Inn und ist ein beliebter Biker-Treffpunkt.

Die alte Route 66, welche auf diesem Abschnitt schon merklich zugewachsen ist, führt uns zurück zur Interstate 44. Wir folgten dieser bis nach Rolla, MO. Dort machten wir einen Abstecher in die Mule Trading Post. Vor dem Geschäft werden wir von einem grossen winkenden Farmer aus Holz und einer chaotischen Unordnung begrüsst. In der etwas müffelnden Halle findet man neben Ramsch und Souvenirs auch einige Antiquitäten und einen kauziger Verkäufer, den man wahrscheinlich als Original bezeichnen könnte...

Eine knappe halbe Stunde später erreichen wir Cuba, natürlich nicht das Land sondern die Kleinstadt in Missouri ;-) Hier regierte das Chaos, es waren mehrere Strassen gesperrt. Ein Grossaufgebot der Polizei regelte den Verkehr und wir staunten über die verschiedenen Winktechniken. Wir brauchten etwas Geduld um an unser Zwischenziel, dem Wagon Wheel Motel, zu gelangen. Die liebevoll gestaltete Hotelanlage aus dem Jahr 1935 ist das älteste durchgehend geöffnete Motel an der Route 66. Vor einigen Jahren wurde es komplett renoviert. Schade, dass wir das Motel erst heute entdeckt haben und wir bereits eine Reservation hatten.

Nach diesem kurzen Zwischenstopp fuhren wir weiter zur I-44 und erreichten auf dieser St. Louis, MO, mitten im Feierabendverkehr. Wir wechselten auf die I-44 und sahen aus der Ferne den Gateway Arch. Bei unserer letzten Reise auf der Route 66 vor 2 Jahren gondelten wir mit dem Lift bis zur  Aussichtsbrücke ganz oben im Bogen. Dieses Mal musste ein kurzer Blick reichen... Wir verlassen Missouri und überqueren den Mississippi auf der Poplar Street Bridge. Mit einer grossen Tafel werden wir im letzten Staat auf dieser Reise begrüsst - Illinois. 

Bereits 15 Meilen später waren wir an unserem Tagesziel Collinsville, IL. Die Stadt mit knapp 25'000 Einwohner nennt sich selber Meerrettich-Hauptstadt der Welt. Dieser Titel wir mit einem jährlichen Meerrettich-Festival gefeiert :-) Wir haben im DoubleTree by Hilton gebucht, einem schönen, modernen Hotel mit einem lauwarmen Willkommens-Cookie... Unser Zimmer war gross und es duftete erstaunlicherweise sehr gut obwohl leider die Fenster nicht geöffnet werden können. Im Hotel gibt es ausserdem ein sehr gut bewertetes Steakhouse, welches jedoch relativ teuer ist. Alternativen sind im Umkreis einer Meile jedoch vorhanden.

Nach einem raschen Abstecher zu Walmart auf der anderen Seite der Interstate gingen wir zu Applebee's Bar & Grill und haben dort gut gegessen. Den Nachtisch, die Bretzel Stücke mit Zimt uns gesalzener Caramel Sauce würde ich jedoch sowohl aus optischen als auch aus geschmacklichen Gründen nicht mehr bestellen...

Hotel:   DoubleTree by Hilton, 1000 Eastport Plaza Drive, Collinsville, IL 62234
              Bewertung bei Tripadvisor
              Gebucht bei www.hilton.de bzw. www.hilton.com/aaa mit AAA-Rabatt
              Mitglieder von Hilton HHoners können mit diesem Aufenthalt pro ausgegebenen USD mindestens 10 Punkte sammeln. Diese Punkte können ab 5.000
              Punkten im Verhältnis 8 : 1 in Miles & More-Flugmeilen getauscht werden können.

Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe des Hotels:   Walmart (1,1 Meilen), Kmart (2,0 Meilen)

Restaurant:  Cracker Barrel Old Country Store, 128 St Robert Blvd, St Robert, MO 65584 (Mittagessen)
                       Bewertung bei Tripadvisor
                       Applebee's Grill & Bar,6 10 N Bluff Rd, Collinsville, IL 62234 (Abendessen)
                       Bewertung bei Tripadvisor 

                                                                                 Zurück zur Routenübersicht   /   vorheriger Tag   /   nächster Tag 

                                                                                                                                                                                                           Gästebuch           Kontakt           Impressum